Die ersten Sponsoren sind dabei!

Stricken, Häkeln, Nähen und DIY sind Trends zu Hause und auf den Laufstegen. Die Menschen wollen wieder Werte und Wertbares schaffen. Heute in der digitalen Zeit hat etwas Selbstgemachtes ein viel höheres Ansehen als noch vor ein paar Jahren.

Daher veranstalten wir nun zum 5. Mal das YarnCamp, wieder in Frankfurt/Main, und freuen uns, dass bereits jetzt feste Sponsorenzusagen gibt! Schließlich ist das YarnCamp DAS Barcamp rund um Stricken, Häkeln, Nähen und DIY.

Für viele Teilnehmer ist das YarnCamp noch weit entfernt. Wir vom Orga-Team sind wie immer mittendrin! Denn nach dem YarnCamp ist vor dem YarnCamp und wir freuen uns über die bisher zugesagten Sponsoringpakete.

Sowohl KnitPro, Schachenmayr, als auch Sternenstaub und HandHerzSeele haben bereits zugesagt.

Auch drei private Sponsoren sind bereits mit an Board: David Wasser, Nicole Kuschke und Chris Bodner.

Wie jedes Barcamp kann auch das YarnCamp nur dank der Sponsoren erfolgreich durchgeführt werden.

Vielen lieben Dank, wir freuen uns!

P.S.: Bis jetzt sind alle Tickets restlos ausverkauft. Die nächste und voraussichtlich letzte Ticketwelle startet am 21.6.!

 

 

 

 

 

3 Kommentare

  1. Pingback: Sonntaglinks im Mai: Mit Merkhilfe M1R, YarnCamp und Bändchengarn | Queens Handmade

  2. Pingback: Noch 109 Tage – Yarncamp

  3. Pingback: Sonntaglinks im Juli: Mit #DieDreivomBlog, schönen Rucksäcke und gefachten Garnen | Queens Handmade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.