Was ist das Yarncamp?

YarnCamp? Was ist das? Es ist das BarCamp für alles rund um Stricken, Häkeln, Nähen und DIY.

Doch was ist eigentlich ein BarCamp? Und wer steckt dahinter?

ACHTUNG: Auch 2022 haben wir uns dazu entschieden, mit euch das Yarncamp digital stattfinden zu lassen. Noch finden wir die aktuelle Situation viel zu unberechenbar, um uns auf Location, Ticketverkauf und Catering einzulassen – zumal dies natürlich auch eine Kostenfrage ist. Wir hoffen, ihr seid auch dieses Jahr wieder virtuell mit uns am Start. Nähere Infos findet ihr auf unserer Übersichtsseite:

Tickets

Es gilt wieder einmal: Stellt euch den Wecker! Denn am kommenden Freitag, 20.05.2022, startet um 19 Uhr für unser Yarncamp. Wie immer verkaufen wir diese über Eventbrite oder direkt auf unserer Unterseite für das virtuelle Yarncamp:

Sponsoren 2022

Kein Barcamp ohne Sponsoren. Wir danken allen, die dabei helfen, das YarnCamp mit Geld, Material oder anderweitiger Unterstützung auf die Beine zu stellen!

Dies sind die Sponsoren, die uns beim Virtuellen Yarncamp 2022 unterstützen. 

Eine ausführliche Beschreibung aller Sponsoren, auch die privaten, Medien- und Materialsponsoren, findest du hier:

Neustes vom Blog

Liebe Yarncamper, vor kurzem wurden wir gefragt, wie es eigentlich mit dem Yarncamp 2022 aussieht. Da haben Rebekka, Julia und ich uns gerade Gedanken darüber …

Bei der Session von Veronika Hug “Ajourmuster-Tuch tunesisch häkeln” hat sie diese Technik anhand ihrer Anleitung zum Tuch Blätterwellen gezeigt. Hier folgt nun eine Anleitung …

Crafting on air – mit Clubhouse unterhaltsam handarbeiten. Wir stellen die audio-basierte Social—Network-App vor mit Clubs und Moderator*innen vor. Und wollen mit Euch rausfinden, wie die App …

Hier die Bücher, über die wir in Caros Session “Was ist eure Bibel?” gesprochen haben. Tipp aus der Session: https://www.buchkatalog.de/ Da könnt ihr euch anzeigen …