#wurmalong

Bis zum Schluss haben wir gerätselt, was neben den tollen Perlen von der Westerwälder Wollschmiede in dem kleinen Beutelchen war. Ein Wurm? Was soll das sein? Was kann der? Einstricken? An der Kette tragen? Auf eine Nadel stecken?

Bis zur Feedbacksession war man sich uneinig und rief Ramona kurzerhand im Urlaub an.

Des Rätsels Lösung: Nix! Gar nix kann der Wurm – er sollte uns lediglich bespaßen. Mit vollem Erfolg liebe Ramona und somit rufen wir bis zum Yarncamp 2019 den #wurmalong aus. Wir sind gespannt was Ihr alle aus dem kleinen Würmchen zaubern werdet!

Bitte alle Projekte in sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #wurmalong versehen, damit wir Eure Projekte auch mitbekommen.

Viel Spaß!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.